-
(3)
(3) Helena Liebes
Mon, 5 September 2016 18:43:24 +0000

Ich kann die Ferienwohnung nur empfehlen, ich habe dort übernachtet und mich sehr wohl gefühlt. Die Zimmer sind richtig liebevoll und praktisch gestaltet, gleichzeitig kommt die schöne Deko nicht zu kurz. Vielen Dank für den herzlichen Empfang und den schönen Aufenthalt!

(2) Vanessa Gärtner
Thu, 28 July 2016 08:56:25 +0000

 


Eine mit viel Charme und Liebe eingerichtete Ferienwohnung! Vielen Dank für den angenehmen Aufenthalt, ich habe mich rundum wohlgefühlt und vor allem den Ausblick auf den schönen Garten und die Nähe zu dem Markt und den vielen Einkaufsmöglichkeiten sehr genossen. Ich komme gerne wieder! :-)



(1) Annelie Zander
Sat, 23 July 2016 18:43:45 +0000

 


Liebe Frau Jüngst, erfreulich, dass es immer mal wieder glückliche Zufälle gibt in unserem Leben. Denn dadurch sind wir kürzlich für unseren 4tägigen „Ruhrgebiets-Besuch“ zu Ihnen gekommen: Vorerst hatte ich so meine Vorbehalte – eine gerade erst hergerichtete Ferienwohnung, in der es noch einige Mängel gäbe, und wir sind der „Erstbezug“. Aber schließlich war unser Telefonat für die Buchung so nett, dass ich dachte, ich versuche es einfach. Immer mal wieder bin ich dienstlich und auch privat unterwegs und bevorzuge hinsichtlich Unterkunft Ferienwohnungen. Dadurch machte ich in der Vergangenheit weniger schöne als vielfältig unschöne Erfahrungen. Traf ich es nicht so gut, fertige ich gedanklich oft eine unerfreulich lange Mängelliste an. Doch letzten Endes sagte ich mir dann stets: „Was soll das, ärgern will ich mich schon mal gar nicht, ich habe ein schönes Zuhause, und hier will ich nicht einziehen“. Aber, liebe Frau Jüngst, bei Ihnen wär ich am liebsten geblieben, für eine viel, viel längere Zeit. Angefangen bei Ihrer herzlichen Begrüßung, dem Kredenzen des Erfrischungsgetränks und unserem entspannenden Pläuschchen nach der langen Fahrt. Als ich dann zum Ankommen und Ausruhen die Ferienwohnung in Besitz nahm, konnte ich es kaum glauben - So etwas Schönes und Anheimelndes hatte ich lange nicht vorgefunden. Vom Korridor geht ein wunderhübsches kleines Schlafzimmer ab und gegenüber ein großes. Einfach herrlich, viel Platz, und es ist ausgestattet mit dem, was man so braucht und ach, noch vielem mehr. Einschließlich der Aussicht auf Ihren tollen Garten und weit dahinter einer interessanten Häuserfront. Im Wohnzimmer mit Möbeln aus den Fünfzigern hatten Sie nicht an liebevoll gefüllten Obstschalen gespart (alles gewaschen…). Am liebsten wär ich dort ganz lange gesessen und hätte mich einfach nur gefreut, dass ich es so gut getroffen habe. Die Küche ließ selbst für anspruchsvolle Selbstversorger kaum Wünsche offen, ebenso hatten Sie im Bad an alles gedacht, das die Nutzung angenehm macht. Und in allen Räumen überraschten mich wunderhübsche Blumensträuße. Nachdem ich alles in Augenschein genommen hatte, stellen Sie es sich nicht wirklich vor, aber ich musste meiner Begeisterung einfach Luft machen und tanzte erst einmal durch alle Räume….. Danke, danke liebe Frau Jüngst, dass Sie mir so eine wohltuende Unterkunft gewährten. Ihnen persönlich alles Gute, und die FeWo betreffend, viele Gäste, die das, das sie dort mehr oder weniger lange bewohnen, auch zu schätzen wissen. Ihre Annelie Zander aus Leipzig




 Name *
 E-Mail
 Webseite

 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha